NÖKB-Landesmost 2019 kommt aus Gresten

Erstellt von Josef Heigl |

Die „Landessäure“ stand am Sonntag, 7. April 2019, ganz im Mittelpunkt eines Most-Events in Buch, Gemeinde Wolfpassing: Rund 100 Kameraden wählten aus 20 Mosten den NÖKB-Landessieger 2019.

Farbe, Geruch, Geschmack und Gesamteindruck mussten bewertet werden. Das Ergebnis: Michel Aigner aus Gresten hatte mit seiner Apfel-Birnen-Mischung mit 200 Punkten die Nase vorne, ihm folgte mit 195 Punkten der Most des „Hausherrn“ Hubert Ebner, in dessen Lokal (Buch’na Einkehr) die Verkostung stattfand. Den dritten Platz belegte Josef Hiemetsberger aus St. Georgen an der Ybbs.

Präsident Josef Pfleger und Veranstalter Vizepräsident Augustin Hüdl bedankten sich bei den Kameraden für die Teilnahme, dickes präsidiales Lob gab es schließlich für Vizepräsident Hüdl und sein Team für die perfekte Durchführung der Veranstaltung.

Zurück
20190408-ld-most-sieger.jpg
Siegerehrung: Vizepräsident Hüdl (li.) und Präsident Josef Pfleger (re.) gratulierten den Siegern - v. li.: Hubert Ebner (2. Platz), Michael Aigner (1. Platz) und Josef Hiemetzberger (3. Platz)
20190408-ld-most-adelsb-huedl.jpg
Vizepräsident Augustin Hüdl (re.) begrüßte die Gäste, Mostbaron Adolf Adelsberger führte die Kameraden in die Gepflogenheiten der Bewertung ein.
20190408-ld-most-auswerter.jpg
Vizepräsident Hüdl mit seinem Team: Landesvorstand Johann Heher, Gerald Kühberger und Erwin Mold (v. li.)
20190408-ld-most-damen.jpg
Sie schenkten die Moste aus: Maria Mold, Laura Hüdl und Veronika Kraus (v. li.)
20190408-ld-most-grabner-graefin.jpg
Randeggs Alt-Obmann Johann Grabner und die "Schwarze Gräfin" (= Botschafterin der Region Eisenstraße) Leopoldine Adelsberger hatten sichtlich ihren Spaß bei der Bewertung.
20190408-ld-most--aigner-kost.jpg
Konzentrierter Verkosterblick beim späteren Sieger Michael Aigner
20190408-ld-most-auer.jpg
Immer - auch mit eigenem Most - dabei: Kamerad Johann Auer, der schon einmal den Siegermost stellte.
20190408-ld-most-sandler-palme.jpg
Auch den Sportchefs schmeckte der Most: Viertelssportreferent Franz Palme und Sport-Landesvorstand Franz Sandler
20190408-ld-most-griss.jpg
Konzentriert: HBO Karl Grissenberger bei der Geruchsprobe
20190408-ld-most-fachsimp.jpg
Familiäre Bewertung ...
20190408-ld-most-wieselburg.jpg
Jedes Jahr dabei: Kameraden aus Wieselburg mit Obmann Franz Kitzwögerer (2. v. li.)
20190408-ld-most-horner.jpg
Und schließlich waren da noch die "josefinischen Exoten" aus dem Waldviertel: StR Josef Rieffer, Präsident SR Josef Pfleger und ÖkR Josef Daniel
20190408-ld-most-daniel-huedl.jpg
Gegenbesuch: Vizepräsident Hüdl (re.) war beim Sturmheurigen in Horn und plauderte dort ausführlich mit ÖkR Josef Daniel - diesmal erfolgte der Gegenbesuch - und es dauerte wieder lange ...