Dipl.-Päd. Ernst Osterbauer folgt Erich Müller als Vizepräsident

Erstellt von Renate Deim |

Das Viertel unter dem Wienerwald hat seit 15. Juni 2019 einen neuen Vizepräsidenten: Dipl.-Päd. Ernst Osterbauer, der bisherige (und auch zukünftige) HBO von Wiener Neustadt wurde unter dem Vorsitz des Gf. Präsidenten Ing. Josef Glaser von den Delegierten mit überwältigender Mehrheit gewählt.

Viertels-Kommandant blieb Franz Hohl (HB Neunkirchen), die Funktion der Presse- und  Internetreferentin für das Viertel übernahm Renate Deim (HBO Wien-Umgebung).
Zum Soldatenreferenten für das VudW wählten die Delegierten den bisherigen Internetreferenten Johann Wukovits (HB Bruck/Leitha). Neu im Team ist Norbert Wagner (HB Neunkirchen, OV Kirchberg/Wechsel) als Präsidialmitglied.
Der bisherige Vizepräsident Erich Müller, der 32 Jahre lang dieses Amt bekleidete, wurde zum „Ehrenvizepräsidenten des Viertels unter dem Wienerwald“ ernannt. „Damit wurde das hohe Engagement von Erich Müller entsprechend gewürdigt“, so der neue Vizepräsident Ernst Osterbauer.

Johann Wukovits wurde bei dieser Veranstaltung auf Grund seiner Verdienste das „Landesehrenkreuz in Gold“ verliehen.
 

Zurück
20190621-vudw-VTag.jpg
Bei der Auszeichnung – von links: Hellmuth Thoma (HBO Bruck/L.), Vizepräsident Ernst Osterbauer, Renate Deim (Presse- und Internetref.), Gf. Präsident Ing. Josef Glaser, Johann Wukovits (Soldatenref.), Ehren-Vizepräsident Erich Müller und Mathias Fuchs (HBO Neunkirchen)