„Goldenes Verdienstkreuz des Hl. Georg“ für Vzlt Kraushofer

Erstellt von Martin Pfleger |

Militärbischof Dr. Werner Freistetter  hat Pfarradjunkt Kam. Vzlt Herbert Kraushofer von der Militärpfarre NÖ1 beim Militärkommando NÖ für seine langjährige Tätigkeit bei der Militärpfarre NÖ1, die er mit 01. Juni 1996 begonnen hatte, in Würdigung seiner Verdienste das „Goldene Verdienstkreuz des Hl. Georg“ verliehen.

Pfarradjunkt Kraushofer war es wichtig, den jeweiligen Militärpfarrer die Büroarbeiten soweit wie möglich abzunehmen, damit sie die Seelsorge in den Kasernen durchführen konnten. Der Pfarradjunkt hat auch den Wortgottesdienstleiter- & den Kommunionspenderkurs absolviert.

„Für mich war es immer wichtig für die Kameraden sowie für die Vertragsbediensteten ein offenes Ohr für ihre Anliegen zu haben, einfach für sie da zu sein, wenn sie jemand brauchten, in Freud oder in Leid“, so der Geehrte.

Seit dem Jahre 1996 ist er auch jährlich beim Kinderlager der stellvertretene Leiter, zuständig für die komplette Vorbereitung. Er ist auch in seiner Heimatpfarrer Gerersdorf seit dem Jahre 2000  als Vorbeter sowie auch als Pfarrgemeinderat tätig und in den letzten Jahren für die Minis zuständig.  

Zurück
20190822-kraushofer-f.jpg
Verleihung des Ordens an Kam. Kraushofer durch Militärbischof Dr. Werner Freistetter