STG - Hauptbezirksschießen 2019

Erstellt von H. Strauch || HB Mistelbach

Hauptbezirks-Schießen und Kameradschaftspflege:

Der Österreichische Kameradschaftsbund veranstaltete Ende August ein Schießen mit dem Sturmgewehr 77. Es nahmen nicht nur die Kameradinnen u. Kameraden der Ortsverbände des Hauptbezirkes Mistelbach sondern auch Gäste aus Bayern u. dem Nachbarbezirk Gänserndorf teil. Der Reinerlös dient sozialen Tätigkeiten des Hauptbezirkes. Den Sieger in der Mannschaftswertung stellte der OV Siebenhirten einen Punkt vor Wilfersdorf gefolgt von Stronsdorf, bei den Damen siegte Gerda Meissl die Gästewertung gewann Markus Arnhof, Dieter Tutschek war bei den Reservisten erfolgreich und den ersten Platz bei den Senioren erreichte Anton Cejda. Hauptbezirksobmann Alois Kraus dankte dem Schießleiter Mjr Christian Baumgartner für die unfallfreie Durchführung. Die Siegerehrung übernahm diesmal der Vizepräsident Mag. Wolfgang Heuer wobei er Oberst Hans Peter Hohlweg für die gute Zusammenarbeit lobte und dem Obmann der Unteroffiziersgesellschaft Vzlt Andreas Posch für die Bewirtung dankte.

Siegerehrung

Einzelwertung Reservisten

Einzewertung Senioren

Einzewertung Damen

Einzelwertung Gäste

Mannschaftswertung Reservisten

Zurück
EOS57052.JPG