OV Maria Taferl

Kontakt:Franz Brandstetter; Untererla 5; 3672 Maria Taferl; 07413-6308; f.brand.noen@aon.at;


ZVR-Zahl: 132037291

Keine Nachrichten verfügbar.

Termine

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.

Chronik

Der Ortsverband Maria Taferl wurde in den Jahren 1962/63 gegründet. Gründungsobmann war der Vater des jetzigen Obmannes Franz Eilnberger. Er leitete den Ortsverband bis zu seinem Tod im Jahr 2013. Er war es auch, der sich beim Neubau des Kirchenplatzes vor der Basilika besonders einsetzte, dass das Landesehrenmal des ÖKB in Maria Taferl errichtet wurde. Die Gründungsmannschaft umfasste etwa 30 Mann. Derzeit ist der Mitgliederstand rund 60 Mann / Frau.

BESONDERE SCHWERPUNKTE IN DER VEREINSARBEIT

Die Hauptaufgabe der Mitglieder des OV Maria Taferl ist die Organisation der alljährlichen Landeswallfahrt zum Landesehrenmal gemeinsam mit der Führung der Landesorganisation des NÖ ÖKB. Ein weiterer wichtiger Arbeitstermin ist der Stand beim Maria Tafler Käsemarkt im Oktober und das Preisschnapsen Mitte November. Weiters wird zu verschiedenen Veranstaltungen in und ausserhalb unseres Hauptbezirkes ausgerückt und zu Allerheiligen wird der Toten aus den beiden Weltkriegen mit einer Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal gedacht.

Die Führungsmannschaft des OV Maria Taferl

Im Bild ist die neugewählte Führungsmannschaft des OV Maria Taferl
mit Bürgermeister Heinrich Strondl, HBO Johann Glöckl und Bezirksobmann
Franz Poschenreithner.

Foto: ÖKB Maria Taferl