OV Oberndorf an der Melk

Kontakt: Obmann Alois Fahrnberger, 3281 Oberndorf, Waasen 8, 0664/73311556, alois.fahrnbergeraonat

Keine Nachrichten verfügbar.

Ergebnisse 33. ÖKB-Hauptbezirksmeisterschaft im KK-Schießen - Wieselburg, 24.8.2019

Unser Team mit 6 TeilnehmerInnen erreichte folgende Platzierungen:

Mannschaft Mixed (Fried Waltraud u. Alois, Riegler Alois) 2. Platz 284 Ringe 
Einzelwertung:   
Fuchsteiner Erika AK-Damen 1. Platz 98 Ringe
Fried Waltraud Damen Allg. 3. Platz 94 Ringe
Fried Alois Herren Allg. 6. Platz 94 Ringe
Riegler Alois Herren Allg. 4. Platz 96 Ringe
Fahrnberger Markus Jugend 8. Platz 81 Ringe
Fahrnberger Alois Herren Allg. 31. Platz 73 Ringe
    
    

Grillfest

Hahn-Fest war voller Erfolg!

Wir bedanken uns bei den ca. 500 Besuchern und den Gastgebern - den Familien Lechner u. Hahn besonders herzlich.

Termine

Totengedenken

26. Oktober 2019 7.30 Uhr

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.

Chronik

12.07.1908
Johann Laurer, Bindermeister gründete den Militär-Veteranenverein in Oberndorf und wurde zum 1. Obmann gewählt. Der Verein zählt 63 ausübende Mitglieder. Laurer gründete auch eine eigene Vereinskapelle, deren Kapellmeister Leopold Hörhan war.

19.06.1910
Fahnenweihe im Rahmen einer Feldmesse, zu der auch 10 Vereine von den Nachbarorten mit Fahnen gekommen waren.

07.10.1923
Feierliche Enthüllung und Weihe des Kriegerdenkmales.

02.07.1933
25-jähriges Gründungsfest des Kameradschafts-Vereines. 635 Teilnehmer aus dem Bezirken Scheibbs und Melk, sowie die Musikkapellen Kirnberg, Gaming und Purgstall nahmen beim Fest teil.

13.03.1938
Nach den Anschluß an das Deutsche Reich war der Kameradschaftsverein zum NS Reichskriegerbund umbenannt worden. An der Vereinstätigkeit änderte sich dadurch nichts, nur der Obmann nannte sich Kameradschaftsführer.

29.12.1957
Neugründung des Kameradschaftsbundes in Oberndorf. Gündungsversammlung im GH. List. Zum Obmann wurde H. Alois REISINGER und zum Obm. Stv. Franz STURMLECHNER gewählt.

15.04.1958
Kauf der neuen Fahne zum Preis von S 6.000,- .

22.06.1958
Fahnenweihe anläßlich des 50.jährigen Bestandsjubiläum des ÖKB Oberndorf und Weihe des erweiterten Kriegerdenkmales, vollzogen durch Pfarrer Dorn. Die Feldmesse hielt Feldkurat Eder aus Purgstall. 22 Vereine mit Fahnen (420 Kameraden) und 3 Musikkapellen, Kirnberg, Mank und Purgstall nahmen am Fest teil.

16.07.1978
70 jähriges Gründungsfest des Ortsverbandes Oberndorf/Melk

17.07.1988
80 jähriges Gründungsfest des ÖKB Ortsverb. Oberndorf/Melk

15.03.1998
Ehrenmitgliedernennung von KR.Pfarrer Pfaffenbichler Alois als Zeichen besonderer Wertschätzung um die Erhaltung der christlichen Wertgemeinschaft in der Kameradschaftspflege.

21.06.1998
90-jähriges Gründungsfest des OKB Ortsverbandes Oberndorf/Melk

23.03.2003
Neugewählter Obmann: Ignaz Waxenegger, Dörl 1. Der bisherige Obmann Franz Sturmlechner, der seine Funktion 33 Jahre sehr gewissenhaft ausgeübt hat, wurde zum Ehrenobmann ernannt.

26.10.2005
Die restaurierte Vereinsfahne und die Veteranenfahne des ÖKB Oberndorf wurden gesegnet

2007
Sanierung des Kriegerdenkmales

15.06.2008
100-jähriges Gründungsfest des ÖKB Ortsverbandes Oberndorf

2017
Das Kriegerdenkmal bekam einen neuen Anstrich

2018
Der OV Oberndorf feiert im Rahmen des HB-Treffen und des Zeltfestes der FF Oberndorf sein 110jähriges Bestehen.

2019
Im Rahmen der Generalversammlung am 24. März übergibt Obmann Ignaz Waxenegger sein Amt an seinen Nachfolger Alois Fahrnberger. Obmann Waxenegger wird zum Ehrenobmann ernannt.



 Der Verband zählt aktuell 81 Mitglieder. 

BESONDERE SCHWERPUNKTE IN DER VEREINSARBEIT

FunktionNameAdresseTelefonE-Mail 
ObmannFahrnberger Alois3281 Oberndorf, Waasen 8 0664/73311556alois.fahrnberger@aon.at 
1. Obmann-StVSedlmayr Rupert3281 Oberndorf, Rinn 10680/4046218rupert.sedlmayer@bmlv.gv.at 
2. Obmann-StVHahn Gerhard3281 Oberndorf, Bichlweg 180676/5044314gerhard.hahn77@gmx.at 
3. Obmann-StVFuchssteiner Wilhelm3281 Oberndorf, Oberhub 100664/3964090  
KassierGassner Leopold3282 St.Georgen, Mitteröd 20664/5087310  
SchriftführerPunz-Reidlinger Franz3281 Oberndorf, Hameth 30664/3787962hameth3@aon.at