OV Schrattenberg

ZVR: 711518946

Kontakt: Obmann Otto WAGENDRISTEL / Sportplatzsiedlung 19 2172 Schrattenberg / +43 664 61 21 375

E-Mail:otto.wagendristelomvcom


EOS57052.JPG

STG - Hauptbezirksschießen 2019

Erstellt von H. Strauch || HB Mistelbach

Hauptbezirks-Schießen und Kameradschaftspflege:

Der Österreichische Kameradschaftsbund veranstaltete Ende August ein Schießen mit dem Sturmgewehr 77.…

Weiterlesen

Termine vom Ortsverband

DatumUhrzeitThema Ort
     
     
11.01.2020 19:00 - Ende offen

Ball in Wildendürnbach

14.01.2020 18:00 - Ende offen

Neujahrsumtrunk STVB Mistelbach

16.01.2020 19:00 - Ende offen

Bezirkstag in Laa/Thaya mit Neuwahl

22.02.2020 20:00 - Ende offen

Faschingskränzchen STVB Mistelbach

03.04.2020 08:00 - Ende offen

Preisschnapsen Ulrichskirchen

17.04.2020 19:00 - Ende offen

HB-Tag im Bezirk Mistelbach (Wilfersdorf)

01.05.2020 08:00 - Ende offen

Wandertag in Drasenhofen

01.05.2020 08:00 - Ende offen

Wandertag in Stronsdorf

17.05.2020 09:00 - Ende offen

Bezirkstreffen Pfarrsaal Mistelbach

02.08.2020 08:00 - Ende offen

Treffen am Hutsaulberg in Altlichtenwarth

02.08.2020 08:00 - Ende offen

Kameradenmesse Ulrichskirchen

29.08.2020 08:00 - Ende offen

HB-Sturmgewehrschießen in Mistelbach

06.09.2020 09:00 - Ende offen

Kirtag in Ulrichskirchen

06.09.2020 09:00 - Ende offen

Tag der Kameradschaft Kreutzstetten

02.11.2020 17:00 - Ende offen

Heldenehrung Soldatendenkmal Mistelbach

13.11.2020 18:30 - Ende offen

HB-Vorstandssitzung in Mistelbach

Chronik

Schon vor 1938 bestand ein Veteranen-Verein. Genauere Daten sind leider nicht mehr bekannt.
Am 8. August 1957 wurde auf Initiative der hier angeführten Kameraden: Dr. Theodor Kaufmann (11.10.1922), Heribert Wolf (14.03.1920), Karl Langer (21.02.1920), Martin Wiesner (16.08.1922) und Johann Glaser (14.07.1919) der ÖKB Ortsverband Schrattenberg gegründet.
Im Jahre 1959 fand die feierliche Weihe der Vereinsfahne statt. Fahnenpatin: Maria Rohrauer (10.04.1918).
An der Wienerstraße befindet sich das Kriegerdenkmal mit Bronzeadler welches anlässlich der Feierlichkeiten zum 50jährigen Gründungsjubiläum des Ortsverbandes im Jahre 2007 neu renoviert und gestaltet werden konnte.
Weiters wurde vor dem Ortsfriedhof eine Gedenkstätte für die Gefallenen und Vermißten beider Weltkriege errichtet welche nach dem Vorbild eines Soldatenfriedhofes angelegt ist. Diese Gedenkstätte wurde ebenfalls im Jahre 2007 von der Gemeinde Schrattenberg generalsaniert und neu gestaltet.

Bisherige Obmänner des Ortsverbandes Schrattenberg:

1. Obmann: 1957 bis 1975
Franz Brunner (geb. am 26.03.1916 - verst. am 14.03.1975)
2. Obmann: 1975 bis 1993
Karl Rosner (geb. am 29.01.1913 - verst. am 23.07.2007)
3. Obmann: 1993 bis 2016
Johann Rock (geb. am 12.07.1939)

4. Obmann: seit 2017

Otto Wagendristel (geb. 05.11.1964)

BESONDERE SCHWERPUNKTE IN DER VEREINSARBEIT

Aktivitäten des Kameradschaftsbundes - Schrattenberg:

Ausrückungen bei verschiedenen kirchlichen und weltlichen Feiern und Veranstaltungen in Schrattenberg -  Heldengedenkfeier am 2. Augustsonntag - Pflege des Kriegerdenkmals - Ausrückungen bei diversen Veranstaltungen verschiedener Verbände der Umgebung - Sammlung für das Schwarze Kreuz - Vereinsausflüge - Jahreshauptversammlung