OV Stv Vorlage

Kontakt:

Obmann Alfred Frauenwieser; 3483 Feuersbrunn, Kellergasse 4; Tel.: 0664 3513 628;

e-mail: gabrielef@gmx.at

ZVR: 750267227


Keine Nachrichten verfügbar.

Termine

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.

Chronik

Kriegsteilnehmer des 1. Weltkriegs gründeten 1921 den Heimkehrerbund. Der damalige Obmann Michael Schmid und Kommandant Johann Murhammer waren die Initiatoren zur Errichtung des Kriegerdenkmals, das am 24.8.1924 gesegnet wurde. Im Jahre 1926 wurde eine Fahne angekauft und gesegnet. Der "Anschluss" führte zur Auflösung des Vereins, die Fahne wurde versteckt und konnte so der Nachwelt erhalten bleiben. Am 15.1.1956 fand die Gründungsversammlung des ÖKB statt. Obmann wurde Anton Mörwald. 1963 wurde das Kriegerdenkmal neu gestaltet und 1963 bekamen die Jungkameraden eine Fahne. Absoluter Höhepunkt der Vereinsgeschichte war die Segnung der neuen ÖKB-Fahne am 24.5.1981. 1600 Menschen versammelten sich um das Kriegerdenkmal, 55 Ortsverbände mit 60 Fahnen waren dabei. Im Jahre 1987 erhielten auch die Reservisten eine neue Fahne. Seit dem Jahre 1990 steht Alfred Frauenwieser dem ÖKB als Obmann vor.

BESONDERE SCHWERPUNKTE IN DER VEREINSARBEIT

FunktionNameAdresseTelefonE-Mail 
Obmann    
Obmann-StV    
Schriftführer    
Kassier