OV Ungerndorf

ZVR: 918491567

Kontakt:

Obmann Thomas APPEL / Ungerndorf 53, 2133  UNGERNDORF / +43 664 15 26 028

ObmannStv. Martin Steingassner / Mistelbach 2130, Waisenhausstr. 4/ +43 650 2052130

E-Mail:appeltgmxat


EOS57052.JPG

STG - Hauptbezirksschießen 2019

Erstellt von H. Strauch || HB Mistelbach

Hauptbezirks-Schießen und Kameradschaftspflege:

Der Österreichische Kameradschaftsbund veranstaltete Ende August ein Schießen mit dem Sturmgewehr 77.…

Weiterlesen
image1.jpg

zu Gast beim Kameradschaftsball in Ungerndorf

Erstellt von Karina Seidl-Deubner || OV Wildendürnbach

UNGERNDORF. Der Ortsverband Ungerndorf veranstaltete wieder den traditionellen Kameradschaftsball im Gasthaus Olschnegger und eröffnete somit die…

Weiterlesen

Termine vom Ortsverband

DatumUhrzeitThema Ort
    1.11. Friedhofsgang in Fallbach 14.00
     

Termine aus dem Bezirk

11.01.2020 19:00 - Ende offen

Ball in Wildendürnbach

14.01.2020 18:00 - Ende offen

Neujahrsumtrunk STVB Mistelbach

16.01.2020 19:00 - Ende offen

Bezirkstag in Laa/Thaya mit Neuwahl

22.02.2020 20:00 - Ende offen

Faschingskränzchen STVB Mistelbach

03.04.2020 08:00 - Ende offen

Preisschnapsen Ulrichskirchen

17.04.2020 19:00 - Ende offen

HB-Tag im Bezirk Mistelbach (Wilfersdorf)

01.05.2020 08:00 - Ende offen

Wandertag in Drasenhofen

01.05.2020 08:00 - Ende offen

Wandertag in Stronsdorf

17.05.2020 09:00 - Ende offen

Bezirkstreffen Pfarrsaal Mistelbach

02.08.2020 08:00 - Ende offen

Treffen am Hutsaulberg in Altlichtenwarth

02.08.2020 08:00 - Ende offen

Kameradenmesse Ulrichskirchen

29.08.2020 08:00 - Ende offen

HB-Sturmgewehrschießen in Mistelbach

06.09.2020 09:00 - Ende offen

Kirtag in Ulrichskirchen

06.09.2020 09:00 - Ende offen

Tag der Kameradschaft Kreutzstetten

02.11.2020 17:00 - Ende offen

Heldenehrung Soldatendenkmal Mistelbach

13.11.2020 18:30 - Ende offen

HB-Vorstandssitzung in Mistelbach

Chronik

Kameraden gründeten 1927 den Veteranenverein Ungerndorf.
Der Verein wurde während des Zweiten Weltkrieges aufgelöst.
Die Neugründung als ÖKB Ortsverband Ungerndorf erfolgte 1956 unter Lambert Krückl.
Die im Jahre 1927 geweihte Fahne ist bis heute die Vereinsfahne geblieben (Renovierung im Jahre 2001).
Das Kriegerdenkmal befindet sich im Pfarrfriedhof Fallbach.
An der Filialkirche Ungerndorf sind zwei Gedenktafeln für die Gefallenen beider Weltkriege angebracht.
Verbunden mit einer großen Feier beging der ÖKB Ungerndorf am 20. Juni 1987 sein 60jähriges Bestandsjubiläum. Am 30. April 2017 feierte der Ortsverband Ungerndorf das 90 Jahr Jubiläum! 17 Fahnen aus 18 Stadt und Ortsverbänden waren mit über 150 Kammeraden bei dem Fest vertreten.




Bisherige Obmänner

 
KastnerMatthias1927bis Krieg
KrücklLambert1956bis 1959
PrinzOswald1959bis 1970
SchafferJohann1970bis 1987
SramekKurt1987bis 2010
AppelThomas2011lfd.

 

BESONDERE SCHWERPUNKTE IN DER VEREINSARBEIT

Aktivitäten des Kameradschaftsbundes - Ungerndorf:

  • Jährlich im November Kranzniederlegung und Heldenehrung
  • Teilnahme an Veranstaltungen der Nachbar- u. Bezirksverbände
  • Schwarze Kreuz Sammlung
  • ÖKB-Ball im Vereinslokal Gasthaus Olschnegger