OV Ungerndorf

ZVR: 918491567

Kontakt:

Obmann Thomas APPEL / Ungerndorf 64 2133  UNGERNDORF / +43 664 15 26 028

ObmannStv. Markus KOBER / Ungerndorf 13 2133  UNGERNDORF / +43 664 970 22 67

E-Mail:appeltgmxat


Keine Nachrichten verfügbar.

Termine vom Ortsverband

DatumUhrzeitThema Ort
     
     

Termine aus dem Bezirk

24.08.2019 08:00 - Ende offen

HB-Schießen Mistelbach mit STG 77

01.09.2019 08:00 - Ende offen

Tag der Kameradschaft Kreuzstetten

06.10.2019 08:00 - Ende offen

Luftgewehrschießen Asparn

18.10.2019 ganztägig

HB-Mistelbach Angelobung AAB 3

25.10.2019 20:00 - Ende offen

Ball in Michelstetten

11.11.2019 19:00 - 22:00

HB-Mistelbach Vorstandsitzung

16.11.2019 20:00 - Ende offen

18. Kränzchen Stronsdorf

23.11.2019 20:00 - Ende offen

Kränzchen in Schrick

Chronik

Kameraden gründeten 1927 den Veteranenverein Ungerndorf.
Der Verein wurde während des Zweiten Weltkrieges aufgelöst.
Die Neugründung als ÖKB Ortsverband Ungerndorf erfolgte 1956 unter Lambert Krückl.
Die im Jahre 1927 geweihte Fahne ist bis heute die Vereinsfahne geblieben (Renovierung im Jahre 2001).
Das Kriegerdenkmal befindet sich im Pfarrfriedhof Fallbach.
An der Filialkirche Ungerndorf sind zwei Gedenktafeln für die Gefallenen beider Weltkriege angebracht.
Verbunden mit einer großen Feier beging der ÖKB Ungerndorf am 20. Juni 1987 sein 60jähriges Bestandsjubiläum.


Bisherige Obmänner

 
KastnerMatthias1927bis Krieg
KrücklLambert1956bis 1959
PrinzOswald1959bis 1970
SchafferJohann1970bis 1987
SramekKurt1987bis 2010
AppelThomas2011lfd.

 

BESONDERE SCHWERPUNKTE IN DER VEREINSARBEIT

Aktivitäten des Kameradschaftsbundes - Ungerndorf:

  • Jährlich im November Kranzniederlegung und Heldenehrung
  • Teilnahme an Veranstaltungen der Nachbar- u. Bezirksverbände
  • Schwarze Kreuz Sammlung
  • ÖKB-Ball im Vereinslokal Gasthaus Olschnegger