OV Drasenhofen

ZVR: 247617534

Kontakt: Obmann FOI. Franz AXTER / 2165 Drasenhofen 326/8 / +43 664 4845448

E-Mail:axter56gmxat


EOS57052.JPG

STG - Hauptbezirksschießen 2019

Erstellt von H. Strauch || HB Mistelbach

Hauptbezirks-Schießen und Kameradschaftspflege:

Der Österreichische Kameradschaftsbund veranstaltete Ende August ein Schießen mit dem Sturmgewehr 77.…

Weiterlesen

Termine vom Ortsverband

DatumUhrzeitThema Ort
     
     

Termine aus dem Bezirk

18.10.2019 ganztägig

HB-Mistelbach Angelobung AAB 3

EINLADUNG ZUR ANGELOBUNGSFEIER ANGELOBUNGSFEIER des AAB 3 mit ca. 80 Rekruten Wann: Freitag, 18.Oktober 2019 Treffpunkt: SCHRATTENBERG, Rathausplatz um 13:20 Uhr [...]

25.10.2019 20:00 - Ende offen

Ball in Michelstetten

08.11.2019 19:00 - 22:00

HB-Mistelbach Vorstandsitzung

16.11.2019 20:00 - Ende offen

18. Kränzchen Stronsdorf

23.11.2019 20:00 - Ende offen

Kränzchen in Schrick

Chronik

16.04.1901:      Gründung als K. u. K. Militär-Veteranen-Verein Drasenhofen und Umgebung

 9.02.1904:      Militärveteranen-Verein OTTO Graf von u. zu Fünfkirchen u. Umgebung

14.06.1907:      erste Fahnenweihe in Drasenhofen

 4.07.1914:      K. u. K. Kriegerverein (lt. kaiserlicher Verordnung v. 4.7.1914 R.Gbl. Nr. 141)

28.05.1922:      Enthüllung des Kriegerdenkmals in Drasenhofen. Unter Initiative von 

                 Ferdinand Rauscher wurde am 24.9.1922 von der Gemeinde das Kriegerdenkmal in     

                 Steinebrunn errichtet

25.06.1922:      Umbenennung in Kameradschaftsverein ehemaliger Krieger

1925:            Gründung des Kameradschaftsvereines ehemaliger Krieger in Steinebrunn

13.05.1927:      Fahnenweihe in Drasenhofen

1928:            Fahnenweihe in Steinebrunn

- während des Krieges wurden beide Vereine aufgelöst.

20.08.1957:      Neugründung des ÖKB Orstverbandes Drasenhofen-Steinebrunn unter Josef WEIGL und                        weiterer 32 Kriegsteilnehmer

23.05.1971:      Fahnenweihe des Ortsverbandes Drasenhofen - Steinebrunn, Fahnenpatin Barbara KOLB

1981-1986:       Obmann Kurt MÖDRITZER

1985:            Geschäftsführender Obmann Günter FLATISCHLER

1987:            30jähriges Gründungsfest verbunden mit ÖKB-Kirtag und Angelobung von Jungmännern des                    ÖBH

1987-2005:       Obmann Günter FLATISCHLER

1996:            Eingliederung des OV Stützenhofen in den OV Drasenhofen - Steinebrunn

10.01.2004:      Geschäftsführender Obmann Erich WOLFRAM

01.05.2004:      4. Wandertag, 159 Teilnehmer

05.09.2004:      Fahnenweihe der neu restaurierten Fahne von Stützenhofen, Fahnenpatin Gertrude HAHN

02.04.2005:      Obmann Erich WOLFRAM,  Ehrenobmann Günter FLATISCHLER

2005:            Statutenänderung; Umbenennung in "OV der Gemeinde Drasenhofen"

01.05.2005:      5. Wandertag, 183 Teilnehmer

03.07.2005:      Fahnenweihe der neu restaurierten Fahne von Drasenhofen, Fahnenpatin Margit FUHRMANN

24.07.2005:      1. Schwemmfest in Stützenhofen

20.-21.08.2005:  Kellerfest in der Kaiserstrasse in Drasenhofen

2006:            Der Ortsverband zählt 127 Mitglieder und 2 Ehrenmitglieder, davon 6 Marketenderinnen.                  Ein neues Vereinskleid wird eingeführt (Niederösterreich-Anzug)

01.05.2006:      6. Wandertag abgesagt (Schlechtwetter)

30.07.2006:      2. Schwemmfest in Stützenhofen

19.-20.08.2006:  Kellerfest in der Kaiserstrasse in Drasenhofen

01.05.2007:      6. Wandertag in Drasenhofen, 241 Teilnehmer

18.-19.08.2007:  Kellerfest in der Kaiserstrasse in Drasenhofen

27.10.2007:      50-jähriges Bestandsjubiläum ÖKB Drasenhofen u. Bezirksheldenehrung

01.05.2008:      7. Wandertag in Drasenhofen, 245 Teilnehmer

09.-10.08.2008:  Kellerfest in der Kaiserstrasse in Drasenhofen

28.02.2009:      Erich WOLFRAM wird wieder zum Obmann gewählt

01.05.2009:      8. Wandertag in Drasenhofen, 279 Teilnehmer

01.05.2010:      9. Wandertag in Drasenhofen; 247 Teilnehmer

07.-08.08.2010:  Kaiserstraßenfest in Drasenhofen

01.05.2012:      10. Wandertag 249 Teilnehmer

18.-19.08.2012:  Kaiserstraßenfest in Drasenhofen

23.02.2013:      Erich WOLFRAM wird wieder zum Obmann gewählt

01.05.2013:      11. Wandertag in Drasenhofen; 209 Teilnehmer

17.-18.08.2013:  Kaiserstraßenfest in Drasenhofen

01.09.2013:      Einweihungsfeier Jugend- und Seniorentreff in Drasenhofen

01.05.2014:      12. Wandertag in Drasenhofen; 251 Teilnehmer

30.-31.08.2014:  Kaiserstraßenfest in Drasenhofen

01.05.2015:      13. Wandertag in Drasenhofen; 187 Teilnehmer

05.05.2016:      14. Wandertag in Drasenhofen; 193 Teilnehmer

01.05.2017:      15. Wandertag in Drasenhofen, 247 Teilnehmer

01.05.2018:      16. Wandertag in Drasenhofen, 277 Teilnehmer

 

 
Seit 2004 wurden 67 Heldenehrungen mit Kranzniederlegungen in unseren 4 Orten durchgeführt

 
Unsere Obmänner seit Vereinsbestehen:

16.05.1901 - 26.11.1910  Dr. BAUER Moritz
26.11.1910 - 25.06.1922  STADLBACHER Johann
25.06.1922 - 13.03.1938  WEIGL Ignatz
06.07.1957 - 16.11.1964  WEIGL Josef
16.11.1964 - 15.03.1981  HAAS Heinrich
15.03.1981 - 25.01.1987  MÖDRITZER Kurt
25.01.1987 - 02.04.2005  FLATISCHLER Günter
02.04.2005 - 18.02.2017  WOLFRAM Erich

18.02.2017 -                     AXTER Franz

BESONDERE SCHWERPUNKTE IN DER VEREINSARBEIT

Aktivitäten des Kameradschaftsbundes - Drasenhofen:

  • Ausrückungen bei Bezirks- und Landestreffen - Gedenkfeiern - Heldenehrungen - Kirchenfesten - Fahnenweihen -
  • Ausflüge -
  • Jahreshauptversammlung -
  • Werbung von Jungkameraden -
  • Begräbnissen -
  • Geburtstagsfeiern -
  • Kameradschaftstreffen