OV Bockfließ

ZVR: O26990880

Kontakt: Obmann Josef SUMMER / Hauptstraße 76 2213 Bockfließ

E-Mail:summerjaonat


Keine Nachrichten verfügbar.

Termine vom Ortsverband

DatumUhrzeitThema Ort
     
     

Termine aus dem Bezirk

04.08.2019 ganztägig

Gedenkfeier in Altlichtenwarth

04.08.2019 ganztägig

Gedenkfeier in Ulrichskirchen

24.08.2019 08:00 - Ende offen

HB-Schießen Mistelbach mit STG 77

01.09.2019 08:00 - Ende offen

Tag der Kameradschaft Kreuzstetten

06.10.2019 08:00 - Ende offen

Luftgewehrschießen Asparn

18.10.2019 ganztägig

HB-Mistelbach Angelobung AAB 3

25.10.2019 20:00 - Ende offen

Ball in Michelstetten

11.11.2019 19:00 - 22:00

HB-Mistelbach Vorstandsitzung

16.11.2019 20:00 - Ende offen

18. Kränzchen Stronsdorf

23.11.2019 20:00 - Ende offen

Kränzchen in Schrick

Chronik

Im Jahre 1895 gründeten Kameraden den Veteranenverein Bockfließ.
Für die Gefallenen des Ersten Weltkrieges wurde in den 20er Jahren ein Kriegerdenkmal errichtet.
1938 Auflösung des Vereines.
1945 wird das Kriegerdenkmal durch Bomben zerstört.

Nach dem Krieg konnte 1956 neben der Kirche ein neues Kriegerdenkmal errichtet werden.
1960 erfolgte die Neugründung als ÖKB Ortsverband Bockfließ unter Obmann Franz MAYER.
Im selben Jahr fand die feierliche Weihe der Vereinsfahne statt.
1985 beging der Verein sein 25jähriges Gründungsjubiläum.

Fahnenpatin: Maria UBL

BESONDERE SCHWERPUNKTE IN DER VEREINSARBEIT

Aktivitäten des Kameradschaftsbundes - Bockfließ:

Totenehrung beim Kriegerdenkmal zu Allerheiligen
Ausrückung bei kirchlichen Anlässen
Teilnahme an Feierlichkeiten bei den Nachbarvereinen
Ausschusssitzungen
Kameradenehrung