OV Maria Taferl

Kontakt:Franz Brandstetter; Untererla 5; 3672 Maria Taferl; 07413-6308; f.brand.noen@aon.at;


ZVR-Zahl: 132037291

OV spendet € 500.- für Kreuzstockrestaurierung

Am Freitag den 14.August wurde im Beisein von Bürgermeister Heinrich Strondl, Tanja Wesely (Land NÖ Dorferneuerung), dem Obmann des Dorferneuerungsvereines Andreas Frey und einer Abordnung des OV Maria Taferl das renovierte „Korneuburger Kreuz“ von Pfarrer Stefan Obergfell gesegnet.

Die Restaurierung der Säule  wurde an Ort und Stelle von der Restaurationsfirma „Atelier Krems“ im Sinne des Denkmalschutzes durchgeführt. Zuvor wurden die morschen Akazienbäume, welche die Sicht auf die Säule verstellten, gefällt. Einen barrierefreien Weg galt es zu errichten und das aus Steinplatten bestehende Postament war zu erneuern. An Stelle der Akazien wurden zwei Linden gepflanzt und eine Landschaftsliege aufgestellt. So lädt nun der Platz zum ruhigen Verweilen und Bewundern der Schöpfung und auch zum Beten ein.

Durch die  Zusammenarbeit von Dorferneuerungsverein, der Pfarre, dem Verein zur Erhaltung der Basilika, dem Kameradschaftsbund und der Gemeinde konnte die Restaurierung durchgeführt werden und erstrahlt nun in neuem Glanz .

Fototext: Das „ Korneuburger Kreuz“ ist nun wieder im neuen Glanz weithin sichtbar und lädt zum rasten und innehalten am Weg zur Basilika Maria Taferl ein.
vlnr: Andreas Frey, Pfarrer Stefan Obergfell, Bürgermeister Heinrich Strondl, sowie OV Obmann Franz Eilnberger und eine Abordnung des ÖKB Maria Taferl bei der Segnung.

 

Text  & Foto: Franz Brandstetter

Ausrückungen 2019

Hauptbezirkstreffen in Blindenmarkt

Mit neun Kamerad/Innen und Fahne nahmen wir am Hauptbezirkstreffen in Blindenmarkt teil.
Obmann Günther Raffetseder und sein Team haben dieses Treffen sehr gut organisiert und
wir verbrachten einige gemütliche Stunden. Auf der Heimfahrt besuchten wir das Oldtimer
museum vom Bruder unseres Obmann Stv. Peter Bemmer beim Sportplatz am Ortsrand
von Blindenmarkt. Nach der Besichtigung lud Obmann Franz Eilnberger zu einer kleinen Jause.

Foto: Brandstetter
 

Veranstaltungen

Käsemarkt in Maria Taferl

Wie schon in den vergangenen Jahren wurde unser Stand beim Käsemarkt sehr gut besucht. Unser 10 köpfiges Team hatte alle Hände voll zu tun. Der FF Führung danke wir für die zur Verfügungstellung des fahrbaren Verkaufsstandes und werden uns auch im Oktober 2020 beim nächsten Käsemarkt in Maria Taferl um unsere Gäste beim Stand des ÖKB Maria Taferl bemühen.
Foto: Franz Brandstetter

4. ÖKB Preisschnapsen

Beim 4. Preisschnapsen im GH Frey "Zum Goldenen Löwen" trafen sich wieder rund 50 Schnapser und Schnapserinnen aus nah und fern. Die 256 Karten waren relativ schnell vergriffen,  denn es lockten wie schon in den Jahren davor, die wertvollen Preise welche zu gewinnen waren.  Für die ersten vier Plätze gab es Geldpreise von 500.- bis 100.- Euro, wertvolle Sachpreise erhielten die Spieler welche die Plätze 5 bis 16 belegten. Am Foto sind die Preiträger unseres Preisschnapsens mit den Organisationsteam Stephan Gangl, Christian Haberger und Monika Brandstetter zu sehen.

Foto: Franz Brandstetter

 

 

 

 

Keine Nachrichten verfügbar.

Termine

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.

Chronik

Der Ortsverband Maria Taferl wurde in den Jahren 1962/63 gegründet. Gründungsobmann war der Vater des jetzigen Obmannes Franz Eilnberger. Er leitete den Ortsverband bis zu seinem Tod im Jahr 2013. Er war es auch, der sich beim Neubau des Kirchenplatzes vor der Basilika besonders einsetzte, dass das Landesehrenmal des ÖKB in Maria Taferl errichtet wurde. Die Gründungsmannschaft umfasste etwa 30 Mann. Derzeit ist der Mitgliederstand rund 60 Mann / Frau.

BESONDERE SCHWERPUNKTE IN DER VEREINSARBEIT

Die Hauptaufgabe der Mitglieder des OV Maria Taferl ist die Organisation der alljährlichen Landeswallfahrt zum Landesehrenmal gemeinsam mit der Führung der Landesorganisation des NÖ ÖKB. Ein weiterer wichtiger Arbeitstermin ist der Stand beim Maria Tafler Käsemarkt im Oktober und das Preisschnapsen Mitte November. Weiters wird zu verschiedenen Veranstaltungen in und ausserhalb unseres Hauptbezirkes ausgerückt und zu Allerheiligen wird der Toten aus den beiden Weltkriegen mit einer Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal gedacht.

Die Führungsmannschaft des OV Maria Taferl

I

FunktionNameAdresseTelefonE-Mail 
ObmannFranz EilnbergerMaria Taferl 07413304  
Obmann-StVStephan GanglMaria Taferl    
Obmann-StVPeter BemmerMünichreith    
SchriftführerFranz BrandstetterUntererla 066488537899f.brand.noen@aon.at 
KassierMonika BrandstetterUntererla066488543803