Kontakt

Obmann Johann Zanitzer, 3435 Erpersdorf, Straußgasse 8, Tel.: 0699 11 06 07 77, e-mail: johann.zanitzer@zanitzer.at

ZVR: 180554666


IMG_20220424_105136_1__002_.jpg_Generalversammlung_.jpg

Generalversammlung OV Zwentendorf am 24.04.2022

Erstellt von Johann Zanitzer || OV Zwentendorf

Generalversammlung OV Zwentendorf am 24.04.2022 09:30 Uhr im Donauhof in Zwentendorf.

siehe OV Zwentendorf Verbandsintern

Weiterlesen
90.Geb.

90. Geb. Karl Schreiner

Erstellt von Johann Zanitzer || OV Zwentendorf

90. Geb. Karl Schreiner.

Weiterlesen
Gen. 2021

Neuwahl bei der Gereralversammlung OV Zwentendorf am 03.10.2021

Erstellt von Johann Zantzer || OV Zwentendorf

Bei der Generalversammlung am 03.Okt.2021 wurde der OV Obmann -und Stellvertreter sowie der gesamte Vorstand neu gewählt.

Weiterlesen
IMG-20220107-WA0004.jpg

Wir begleiteten unseren Kamerad Leopold Datzinger am 4.12.2021 bei seinen letzten Weg.

Erstellt von Johann Zanitzer || OV Zwentendorf

Wir gedenken an Leopold Datzinger.

Weiterlesen

Termine

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.

Absage wegen gestieger Corona Infektionszahlen. Skitag am 19.02.2022 aufs Hochkar

OV Zwentendorf: Skitag aufs Hochkar am 19.02.2022. Abfahrt: FF Haus Zw. 06:45 Uhr. Ankunft: 18:45 Uhr.

Chronik

Militär-Veteranenverein Zwentendorf wurde am 22. September 1912 verbunden mit einer Fahnenweihe gegründet. 1921 wurde am Kirchenplatz ein neues Kriegerdenkmal eingeweiht. Im Rahmen einer großen Feier wurde die restaurierte Vereinsfahne geweiht. Der erste Zwentendorf Kameradschaftball fand am Sonntag den 8 Jänner 1928 im hießigen Gasthaus Franz Wallner (später Hinterwallner) statt. Die Gasthauslokalität konnte die vielen Gäste kaum aufnehmen. Am 1. September 1930 fand am Rumänenfriedhof und beim Kriegerdenkmal eine Heldenehrung statt, bei der die Königinmutter Maria von Rumänien und deren Tochter Elisabeth, Königin von Griechenland, in Zwentendorf weilten. Nach dem 2. Weltkrieg fand im Jahre 1957 die ordentliche Gründungsversammlung statt, bei der Rudolf Gerlach zum Obmann gewählt wurde. Von 1984 bis 1986 bestand eine Interregnum. Am 20 Oktober 1986 übernahm Leopold Bogner die Obmannschaft, die er bis 1998 ausübte. Im Jahre 1996 hatte der Verein über 150 Mitglieder. Mit dem Schreiben vom 11. Mai legte der Obmann Leopold Bogner mit sofortiger Wirkung seine Obmannstelle zurück. Dieses Schreiben wurde von allen Kameraden mit Bedauern zur Kenntnis genommen. In der am 25. Mai 1998 durchgeführten Vorstandssitzung bei der dieses Schreiben zur Kenntnis gebracht wurde, wurde Obmannstellvertreter Eduard Schwarz bis zur nächsten Generalversammlung mit der Geschäftsführung betraut. Bei der Vorstandssitzung vom 13. Oktober legte auch Obmann Eduard Schwarz seine Funktion zurück. Obmannstellvertreter Ludwig Reiter führte den Kameradschaftsbund bis 25. Jänner und anschließend gab es wieder eine führungslose Zeit. Am 11. April wurde eine außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen, wo nach längerer Debatte als neuer Obmann Adolf Kaufmann gewonnen werden konnte. In der Generalversammlung am 6. Juni 2003 wurde dann ein neuer Vorstand gewählt. Der Mitgliederstand war auf 120 Mitglieder durch vermehrte Todesfälle geschrumpft. Infolge eines tragischen Unfalles war unser Obmann Adolf Kaufmann gelähmt und konnte nur mehr mit Rollstuhl fortbewegt werden. Ein Aufenthalt im Weißen Hof und im Rosenheim Tulln ergab keine Besserung und er verstarb am 14. November 2005. In der nächsten Zeit wurde der Verband vom Stellvertreter Leopold Datzinger bis zur Generalversammlung im Jänner 2006 geführt. Bei der Generalversammlung am 22. Jänner 2006 wurde dann ein neuer Vorstand gewählt. Obmann Horst Paier, Obmannstellvertreter Rudolf Jilch. Der Ortsverband Zwentendorf hatte mit Stand vom 31.Dezember 109 Mitglieder. Durch aktive Werbung unserer jungen Kameraden konnte der Mitgliederstand trotz Todesfällen auf 115 Kameraden davon 5 Frauen erhöht werden. Im Jahre 2009 am 05. Juli konnten wir anlässlich einer würdigen, vom ÖKB, der Gemeinde und der Pfarre Zwentendorf unseres Helden, K&K Leutnant Georg Fontano gedenken. K&K Leutnant Fontano hat währen des Franzosenkrieges Im Jahr 1809  3  Offiziere  und 100 Soldaten durch seine Tapferkeit und Mut von den heranstürmenden Verbänden Napoléon im Raume Zwentendorf von der drohenden Gefangennahme in Sicherheit gebracht. Für diese Tat wurde er mit DekreT des Kaisers zum "Edlen von Zwentendorf" ernannt. Bei einer Festmesse und anschließendem Beisammensein im Donauhof mit seinen Nachkommen, die aus Bayern und Italien angereist waren, einige Stunden verbringen, um unseren Helden gebührend zu Feiern. In der Kirche wo eine Marmortafel auf diese Tat hinweist wurde bei der Festmesse ein Kranz niedergelegt. Auch am Kriegerdenkmal wurde ein Kranz für den Helden der Kriege niedergelegt. Das kaiserliche Siegel das die Nachkommen mitgebracht hatten, wurde nach der Feier 3 Wochen im Museum Zwentendorf für die Bevölkerung ausgestellt. Durch gesellschaftliche Aktivitäten wie Ausflüge, Striezelschnapsen und Advendstand konnte unser Verband der Bevölkerung vorgestellt werden. Der Ortsverband Zwentendorf nimmt alljährlich an der Landeswahlfahrt in Maria-Tafel, der Republikfeier in Wolkersdorf sowie bei den Feierlichkeiten der Kameradschaft Feldmarschall Radetzky teil. Jedes Jahr wird auch zu Allerheiligen in den Pfarrer Zwentendorf und Maria Ponsee zum offizellen Totengedenken ausgerüstet, und die Sammlung für das Schwarze Kreuz durchgeführt. Mit den Senden werden 1.067 Kriegsgräberanlagen in Österreich und 250 Soldatenfriedhöfen im Ausland betreut. Auch an den Feierlichkeiten der rumänischen Botschaft beim Rumänenfriedhof wird alle Jahre teilgenommen. Vom Jahr 2008 bis zum Jahre 2019 sind leider 40 Kameraden: Fähnrich Josef Wallner, Josef Keiblinger und Ehrenobmann Leopold Bogner, der am 26. Juni 2006 verstarb.  Der Mitgliederstand 2007 waren 112 Mitglieder, der höchste Stand 2015 137 Kamerad-innen und Kamerad und  2019 128 Kamerad-innen. Auch das Hauptbebirkstreffen des Bezirkes Tulln wurde am 7. August 2016 unter großer Anteilnahme der Bevölkerung durchgeführt. Nach einer Festmesse der Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal maschierte der Ehrenzug zum Donauhof, wo im großen Saal der Hauptbezirkstag stattfand. Im Jahr 2019 legte unser bewährter Obmann Kamerad Horst Paier den Obmann alters - und gesundheitsbedingt zurück und es wurde am 28. April Rudolf Jilch zum neuen Obmann gewählt. Als neuer Obmannstellvertreter wurde in der gleichen Sitzung Johann Zanitzer gewählt. Da auch Rudolf Jilch infolge einer längeren Krankheit den Obmann nicht mehr ausüben konnte, wurde erneut eine Neuwahl für die Generalversammlung am 15.03 2020 ausgeschrieben. Die ausgeschriebene Generalversammlung, mußte wegen Corona abgesagt, und auf 03. Oktober 2021 verschoben werden. Obmannstellvertreter Johann Zanitzer wurde bei der Generalversammlung am 3. Oktober zum Ortsverband Obmann von Zwentendorf, sowie Hauptbezirks-Obmann Andreas Schlüsselberger zum Ortsverband-Obmannstellvertreter Zwentendorf gewählt.

Um unseren Gemeindebürger-innen sowie unseren Mitgliedern-innen unser Tätigkeiten besser zu präsentieren / informieren, wurden zwei weitere Schaukästen montiert. Einer beim Gasthaus Holzmyar in Zwentendorf, der andere in Maria Ponsee, Zugang zu der Wahlfahrtskirche. 

  Da durch Umbauten am Rathaus heuer kein Advenddorf vor und im Rathaus von der Marktgemeinde geplant war, bisherige größte Einnahme-Quelle, wurde bei der 3. Vorstandssitzung Beschlossen, für die Advenstimmung einen Advendstand, beim Kamerad Wolfgang Grießler Ing. August-Kargl-Str. 5. Visavie vom beleuchten Christbaum am Platz vor dem Rosencaffee am Freitag den 03. Dezember durchführen. Es sollte ein Stand mit Mistelzweigenverkauf, Puntsch / Glühwein Aufstrich / FleischBrote Fleischlaibchen, Mehlspeisenverkauf werden. Aber die ansteigenden Corona Infektionszahlen und Gesundheitsrisiko hat uns zur Absage veranlasst. 

Keine zwei Monate nach der Generalversammlung erhielten wir die traurige Nachricht das unser Kamerad Leopold Datzinger am 28.11.2021 gestorben ist. Leopold Datzinger erhielt noch vor der Generalversammlung 03. Oktober die Auszeichnung Landsverdienstkreutz Gold. 

Für die Sportlichen Mitglieder wurde bei der 4. Vorstandssitzung am 17. Dez. 2021 ein Zuschuß für den Skitag beschlossen, weiterer Beschluss: Mitgliedsnummer Zuweisungen: Erstellt nach Mitgliederliste Eintrittsdatum Stand 03.10.2021.

 

Vorstand

Funktion: Name: Adresse: Telefon: Email: 
Obmann: Johann Zanitzer Straußgasse 8 3435 Erpersdorf 0699 11 06 07 77 johann.zanitzer@zanitzer.at
Obmann-Stv.: Andi Schlüsselberger Sdlg. Block 4/29/3 3435 Zwentendorf 0680 313 22 44 andreas.schluesselberger@gmx.at
Schriftführer: Peter Grestenberger Oberbierbaum 55 3454 Oberbierbaum 0664 73 90 58 86 p.grestenberger@aon.at
Kassier: Alfred Kühfaber Sdlg. Block 4/27/4 3435 Zwentendorf 0676 699 90 76 fam.kuehfaber@gmx.at
erweiterter Vorstand:     
Schriftführer Stv.: Ernst Grill    
Kassier Stv.: Franz Kreiml    
Fähnrich: Leopold Reisinger    
Fähnrich: Otto Pasteiner    
Kommandant: Alfred Kühfaber    
Pressereferent: Andreas Schlüsseleberger    
Beisitzer: Rudolf Jilch    
Beisitzer: Maria Jilch    
Beisitzer: Josef Buchmayr    
Beisitzer: Karl Thomes    
Beisitzer: Leopold Fischer    
Beisitzer: Horst Paier    
Beisitzer: Roland Kühfaber    
Rechnungsprüfer: Manfred Schütz    
Rechnungsprüfer: Christoph Feketitsch    
Rechnungsprüfer: Harald Holzmayr    

Generalversammlung OV Zwentendorf am 24.04.2022 09:30 Gh. Holzmayr

Der Ortsverband Zwentendorf führte am 24.04.2022  um 09:30 Uhr, die diesjährige Generalversammlung im Donauhof im Großen Saal durch.

Obmann Johann Zanitzer konnte Vizebürgermeister Johann Horst Scheed, ÖKB Hauptbezirksobmann Andreas Schlüsselberger, und dessen Stellvertreter Josef Dorn, sowie die beiden Ehrenobmänner Horst Payer und Rudolf Jilch begrüßen.

Obmann Johann Zanitzer sieht in seinen Bericht das Jahr 2022 voll motiviert, den geplanten Veranstaltungen: Ausflug, Bus nach Kienberg, Bahnfahrt mit dem Ötscherland Express nach Lunz/See, Nachmittag Maria-Zell, 28. August Landeswahlfahrt Maria Taferl, im Oktober Schnapsen, Weihnachtsdorf Positiv entgegen.

Derzeit 124 Mitglieder, davon 6 neue Mitglieder seit 03.10.2021.

Heuer wurden schon 6 Runde Geburtstage gefeiert, angeführt 90 Jahre Karl Schreiner, 90 Jahre Franz Scharl der schon seit 1960 Mitglied ist . 

Trotz der Absage Weihnachtsstand in der Ing. August Karglstr. 5 und eingeschränkte Zusammenkünfte wegen der Pandemie, konnte die Öffentlichkeitsarbeit durch zwei weitere Schaukästen (Zwentendorf Gh Holzmayr, Ma. Ponsee Balance Zugang Kirche) verbessert werden. Weiters führte der Ortsverband Zwentendorf am 20.12.2021 für den Hauptbezirk Tulln für alle Ortsverbände eine Hompage Schulung im Donauhof durch, um Berichte in der ÖKB Landes Hompage noe.oekb.net stellen zu dürfen.

Die Bezirksfunkionäre Andreas Schlüsselberger und Josef Dorn dankten in ihren Berichten für die Durchführung.

Vizebürgermeister Horst Scheed dankte und freut sich schon auf gemeinsame Veranstaltungen.

Totengedenken für Leopold Dazinger und Friedrich Rabl ÖKB Vereinswirt i.R. 

Im Anschluß wurden die Mitglieder für ihr langjährige und aktive Tätigkeiten ausgezeichnet.

Ortsmedaille Bronze: 

Doppler Johann, Heckl Friedrich, Keiblinger Margarethe, Kühfaber Roland, Zehetner Gerhard,  

OrtsmedailleSilber: Fischer Leopold.

Silbermedaille Land: Buchmaier Josef.

Landesehrenkreutz in Silber: Grestenberger Peter.

Verdienstabzeichen: LAa: Scharl Ernst und Reiter Ludwig.

Schwarzes Kreutz: ENs: Kühfaber Roland und Grubmüller Michael.

Ein Schnitzerl rundete die Generalversammlung ab.

 

90. Geburtstag Franz Scharl

Unser Kamerad Franz Scharl lud zu seinen 90. Geburtstag den ganzen Vorstand im Anschluss der 2. Vorstandsitzung am 20. April 2022 zu einem Essen und Getränk ein. Hauptbezirksobmann Andreas Schlüssselberger überraschte mit einer ÖKB-Uhr den Jubilar. Der Vorstand mit Obmann Johann Zanitzer überreichte ein Bleikristall Palau Topas inklusive Gravur und Wein.

80. Geburtstag Ludwig Reiter

Obmann Johann Zanitzer Schriftführer Peter Grestenberger und Kassier Alfred Kühfaber gratulierten Ludwig Reiter zum 80. Geburtstag, und brachten ein Bleikristallglas mit Gravur und Wein mit.

50. Geburtstag Wolfgang Grießler

Ehrenobmann Horst Paier und Obmann Johann Zanitzer gratulierten Wolfgang Grießler zum 50. Geburtstag und beschenkten im mit Marktgemeindeteller und Wein.

60. Geburtstag Erwin Zehetgruber.

Wegen Corona verspätete Geschenks Übergabe, Bleikristallglas mit Gravur und Wein, zum Sechziger vom 03.12.2021 erst am 04.01.2022 durch Obmann Johann Zanitzer und Schriftführer Stellvertreter Ernst Grill, an Jubilar Erwin Zehetgruber übergeben.

70. Geburtstag Franz Kreiml.

Vorstand gratulierte Franz Kreiml zum 70. Geburtstag. Jubilar Franz Kreiml lud zu seinen 70. Geburtstag den gesamten Ortsvorstand im Anschluss an die 3. Vorstandssitzung zum Essen und feiern ein.

Der Ortsverband-Obmann Johann Zanitzer gratulierte denn Kassier Stellvertreter zum 70 Jährigen Geburtstag, in Namen des Vorstandes, und übergab im ein Bleikristallglas mit Gravur. Für die Zukunft wurde gegenseitig Gesundheit und Entspannte Zeiten, mit vielen Aktivitäten gewünscht.

70. Geburtstag Josef Baumgartner.

Obmann Rudolf Jilch, Hauptbezirksobmann Andreas Schlüsselberger und Horst Paier gratulierten Josef Baumgartner zum 70. Geburtstag, und brachten als Geschenk ein Bleikristallglas mit Gravur mit.

60. Geburtstag Herbert Makoditsch.

Eine Abordnung mit Johann Zanitzer Gratulierten Herbert Makoditsch zum 60. Geburtstag, und überreichten ihm ein Bleikristalglas mit Gravur.

80. Geburtstag Friedrich Rabl.

Eine Abordnung des ÖKB Ortsverbandes Zwentendorf Gratulierte Friedrich Rabl zu seinem 80. Geburtstag, als Geschenk wurde ein Bleikristalglas mit Gravur überreicht.

50. Geburtstag Anna Weber.

Obmann Johann Zanitzer und Kassier Alfred Kühfaber Gratulierten Anna Weber zum 50.Geburtstag, als Geschenk wurde ein Marktgemeinde Teller überreicht.

70. Geburtstag Josef Serpel.

Eine Abordnung des ÖKB Ortsverbandes Zwentendorf Gratulierte Josef Serpel zum 70 Geburtstag, und brachten ein Bleikristalglas mit Gravur mit.

70. Geburtstag Johann Preisberger

Ehrenobmann Horst Paier und Obmann Johann Zanitzer Gratulierte Johann Preisberger zum 70. Geburtstag.

Am 26. März 2022 gratulierte Obmann und Ehrenobmann Johann Preisberger zum 70. Geburtstag, und überreichten im ein Bleikristalglas mit Gravur und Wein.

Termine-Ortsverband-Zwentendorf

DatumUhrzeitVeranstalterVeranstaltungOrt Teilnehmer Bekleidung
27.10.2022 OV ZwentendorfStriezelschnapsenZwentendorfAlle Mitglieder OV Zw. u. GästeZivil
28.08.2022 NÖLVÖKBLandeswahlfahrtMaria TaferlAlle Mitglieder OV ZwentendorfUniform
   3. Vorstandsitzung VorstandsmitgliederZivil
06.08.202217:00Adelheid Keiblinger80. GeburtstagButtendorfAbordnungUniform
23.07.202207:15OV ZwentendorfAusflug OV ZwentendorfMariazellMitglieder u. InteresierteZivil
02.07.202217.00 Herta Scharl80. GeburtstagButtendorfAbordnungUniform
20.05.202217.00OV ZwentendorfZimmergewehrschiessenZwentendorfAlle Mitglieder OV Zw.Zivil
20.05.202214:00Franz ScharlBegräbnisMaria PonseeAlle Mitglieder OV Zw.Uniform
14.05.202216:00Johann Doppler80.GeburtstagErpersdorfAbordnungUniform
24.04.202209:30OV Zwentendorf Generalversammlung Zwentendorf Alle Mitglieder OV ZW. Uniform
22.04.202214:00Friedrich RablBegräbnis Zwentendorf Abordnung Uniform
20.04.202218:00OV Zwentendorf 2. Vorstandssitzung Zwentendorf VorstandsmitgliederUniform
30.03.202218:00Franz Scharl 90. Geburtstag Zwentendorf VorstandsmitgliederUniform
02.04.202212:00Leopold Reisinger70. GeburtstagRustVorstandsmitgliederUniform
24.03. 202218:00Johann Preisberger 70. Geburtstag Zwentendorf Abordnung Uniform
09.03.202218:00OV Zwentendorf 1.Vorstandssitzung 2022Zwentendorf VorstandsmitgliederUniform
28.02.202200:00Ludwig Reiter 80. Geburtstag Erpersdorf Abordnung Uniform
30.01.202216:00Karl Schreiner 90. Geburtstag Erpersdorf Abordnung Uniform
13.01.202218:00 Wolfgang Grießler 50. Geburtstag Zwentendorf Abordnung Uniform
04.01.202218:00Erwin Zehetgruber 60. Geburtstag Erpersdorf Abordnung Uniform
20.12.202118:00 - 21:00OV Zwentendorf Homepage Schulung Zwentendorf Interessenten HB TullnZivil
17.12.202118:00 - 21:00OV Zwentendorf 4. Vorstandssitzung 2021 Zwentendorf Vorstandsmitglieder Zivil
04.12.202113:00 - 16:00Leopold Datzinger Begräbnis Maria Ponsee Abordnung (Corona)Uniform
03.12.2021 OV Zwentendorf Adventstand Zwentendorf Mitglieder Uniform
10.11.202110:00 - 11:00ÖKB LV.NÖ. St. PöltenVorstellungsgespräch St. PöltenOb., Schriftführer Zivil
05.11.202114:00 - 16:00Alfons Kellner Begräbnis Neuaigen Abordnung Uniform
01.11.202108:00 - 18:00OV Zwentendorf Totengedenken Sammlung Auszeichnung Zwentendorf Alle Mitglieder Uniform
31.10.202108:00 - 16:00OV Zwentendorf Totengedenken Sammlung Maria Ponsee Alle Mitglieder Uniform
22.10.202119:00 - 22:00Franz Kreiml70. Geburtstag Zwentendorf Vorstandsmitglieder Uniform
22.10.202118:00 - 19:00OV Zwentendorf 3. Vorstandssitzung 2021Zwentendorf Vorstandsmitglieder Uniform
03.10.102109:30 - 11:30OV Zwentendorf Generalversammlung/WahlZwentendorf Alle Mitglieder Uniform
       
       
       
       

Im Gedenken der Kameraden/innen des Ortsverbandes Zwentendorf

NameGestorbenVerabschiedungOrt
Josef Buchmayr20.08.202202.09.2022Zwentendorf
Eduard Kienbeck12.08.202226.08.2022Zwentendorf
Maria Wallner11.08.202222.08.2022Zwentendorf
Franz Scharl14.05.202220.05.2022Zwentendorf
Friedrich Rabl 08.04.202222.04.2022Zwentendorf
Leopold Datzinger28.11.202104.12.2021Maria Ponsee
Maria Henninger14.08.202123.08.2032Zwentendorf
Josef Simetzberger 11.06.202119.06.2021Zwentendorf
Martha Griessler 09.05.202118.05.2021Zwentendorf
Anton Figl13.12.202017.05.2020Zwentendorf
Franz Geyer 03.12.202010.12.2020Maria Ponsee
Johann Leitzmüller15.11.202020.11.2020Zwentendorf
Josefa Mitterhofer 15.10.202021.10.2020Zwentendorf
Walter Kühfaber 01.09.202009.09.2020Zwentendorf
Anton Furtlehner07.07.202015.07.2020Zwentendorf
Alfred Popper13.06.202019.06.2020Maria Ponsee
Franz Kreimel 21.12.202003.01.2020Maria Ponsee
Alois Engelbrecht18.08.201927.08.2019Zwentendorf
Ferdinand Knabel24.07.201930.07.2019Maria Ponsee
Alfred Meidl10.05.201917.05.2019Zwentendorf
Franz Höchtl 07.05.201916.05.2019Zwentendorf
Josef Hittinger 02.05.201910.05.2019Zwentendorf
Erwin Holzweber20.04.201930.04.2019Zwentendorf
    
    
    

Die neuen Mitglieder im Ortsverband Zwentendorf

NameBeitritts Datum  
Alois Fischer 03.11.2021  
Peter Richter01.11.2021  
Quintin Althann27.10.2021  
Helga Starnberg25.10.2021  
Martha Sailer23.10.2021  
Franz Sailer23.10.2021  
Marianne Serpel01.05.2021  
Daniela Westermayr02.08.2020  
Elfriede Wallner 07.03.2020  
Irene Schadinger 01.10.2019  
Walter Schadinger01.10.2019  
Anita Hörmann28.09.2019  
Gerhard Zehetner27.07.2019