Hesserbund St. Pölten

Kontakt: Obmann: Vzlt i.R. Karl Edelbacher, 3105 Unterradlberg, Radlberger Hauptstraße 60/13, 0664/4848813, karl.edel1953@~@gmail.com

ZVRNR 566158475

 


5 Tagesausflug

Liebe Hesserkameradinnen und liebe Hesserkameraden, liebe Freunde des Hesserbundes! Die Weihnachtsfeiertage sind vergangen und das Neue Jahr lässt uns wieder Pläne schmieden und hoffentlich verwirklichen. Wie ist es mit einer kleinen Reise zu den Oberitalienischen Seen? (Programm siehe Reisebeschreibung). Wenn Sie Interesse haben wieder dabei zu sein, bitte rasch anmelden.

Direkt bei Edtbrustner Reisen, Tel. 02754/6404; geben Sie bitte bei der Anmeldung „Hesserbund“ an. Frühbucher Bonus gibt es noch bis 31.01.2023. Ich freue mich, wenn Sie teilnehmen!

Mit herzlichen Grüßen Renate Dienstbier Obmann Stellvertreterin

Foto und Reisebeschreibung: Reisebüro Edtbrustner,

Text Einladung: Schriftführer Karl Schagerl

Reisebeschreibung

Ehrenmitglied Ernennung

Letzter Weltkriegsteilnehmer jetzt Ehrenmitglied! 

Franz Groismaier, Jahrgang 1925, verwundet auf Kreta, Trafikant in St. Pölten, leidenschaftlicher Jäger und Holzschnitzer, Mitglied beim ÖKB StV St. Pölten seit 1977. 

Nach der Auflösung des StV im Jahr 2006 überstellt zum Hesserbund St. Pölten. Wegen einer Augenoperation war die Teilnahme an der Generalversammlung im September nicht möglich.

Überreichung durch ObmStv. Renate Dienstbier und Kassier Franz Grubmann anlässlich eines Hausbesuches am 19. Jänner 2023. 

Der Hesserbund ist stolz auf sein ältestes Mitglied und wünscht sich noch viele Zusammentreffen mit ihm bei unseren Veranstaltungen. 

v.l. ObmStv Renate Dienstbier, Kassier Franz Grubmann, Franz Groismaier

Foto: Adelheid Grubmann

60 Jahre Militärkommando Niederösterreich

Am 17. Mai 2023 findet zum Jubiläum „60 Jahre Militärkommando Niederösterreich“ eine Feier am Rathausplatz St. Pölten statt. Das Bundesheer zeigt eine Informations- und Leistungsschau, die Militärmusik wirkt mit und es gibt Kostproben aus der Gulaschkanone (Feldküche).

Ab 18 Uhr führt das Militärkommando gemeinsam mit der Landeshauptstadt einen Festakt anlässlich „60 Jahre Militärkommando NÖ“ und „68 Jahre Staatsvertrag“ durch. Der Festakt wird mit der Aufführung des Großen Österreichischen Zapfenstreiches abgeschlossen.

Mehr lesen

Keine Nachrichten verfügbar.
Alle Meldungen anzeigen

Termine

Hauptbezirkstreffen in Kapellen am 21 Juli 2024

21.07.2024 09:00 - 20:00

Einladung zum Hauptbezirkstreffen
anlässlich 100- Jahre Ortsverband Kapelln
am Sonntag, 21. Juli 2024
in der Pfarrkirche Kapelln an der Perschling

Mehr

Termine Hesserbund St. Pölten

Datum Uhrzeit Name Ort  
6. Jänner 2024 19:00 ÖKB-Ball Traismauer  
14. Jänner 2024 11:00 ÖKB-Ball Michelbach  
09. Jänner 2024 09:30 Ausschuss-Sitzung    
12. Jänner 2024 18:00 Wintercupschiessen Keller FF Haus OV Neidling
12. Februar 2024 19:00 Masken - Hausball GH Koberger OV Altlengbach
22. Februar 2024 09:30 Ausschuss-Sitzung Hesserkaserne Hesserbund St. Pölten
14. - 17. März 2024   4 - Tages Ausflug Plitvicer Seen, Opatja, usw Hesserbund St. Pölten
19. März 2024   Frühjahrskonzert Festspielhaus Militärmusik NÖ
23.03. - 24.03.2024 14:00-21:00, 09:00-17:00 Osterschinken Schießen Michelbach ÖKB Michelbach
13. April 2024 08:00 Asphaltstockschießen 3376 St. Martin ÖKB NÖ
19. April 2024 17:00 Generalversammlung Hesserkaserne Hesserbund St. Pölten
02. Mai 2024 09:30 Ausschuss-Sitzung Hesserkaserne Hesserbund St. Pölten
05. Mai 2024 11:00 Hoffest Zagging / Gamsjäger OV Hain-Zagging
08. Mai 2024 14:30 1. Hesserstammtisch Naturfreunde Bootshaus Hesserbund St. Pölten
08. Mai 2024 18:30 Friedensmesse Karlstetten OV Karlstetten
12. Mai 2024 11:00 Muttertagsmatinee Prandtauerkirche St. Pölten Prandtauerkirche
12. Mai 2024 18:45 Regimentsgedenktag Dom der Wachau Hesserbund Krems
13. Mai 2024 09:30 Kranzniederlegung Hesserdenkmal Hesserbund St. Pölten
15. Mai 2024   Staatsvertragsfeier St. Pölten, Domplatz Österr. Bundesheer
18. - 20. Mai 2024   Pfingstfest Nußdorf OC Reichersdorf
26. Mai 2024 10:00 Gedenkfeier Plambacheck OV Hofstetten-Grünau
28. Mai 2024   BH Angelobung Gerersdorf Österr. Bundesheer
05. Juni 2024 14:30 2. Hesserstammtisch Naturfreunde Bootshaus Hesserbund St. Pölten
29. Juni 2024 16:00 Dorffest Getzersdorf  
21. Juli 2024 10:00 Hauptbezirkstreffen Kapelln HBez. + OV Kapelln
24. - 27. Juli 2024   Ausflug Riesengebirge Mitterbauer u. Hesserbund
25. August 2024 10:00 Landeswallfahrt Mariataferl ÖKB NÖ
19. September 2024 09:30 Ausschuss-Sitzung Hesserkaserne Hesserbund
20. Oktober 2024 10:00 70 Jahre ÖKB NÖ Horn ÖKB NÖ
26. Oktober 2024 10:00 Gedenkfeier Oberwölbling ÖKB Hauptbezirk
Oktober 09:30 Gedenkfeier Hesserdenkmal Österr. BH u. Hesserbund
01. November 2024 09:00 Totengedenken Hauptfriedhof LH-Stadt St. Pölten u. BH
07. November 2024 09:30 Ausschuss-Sitzung Hesserkaserne Hesserbund
13. Dezember 2024 17:00 Weihnachtsfeier Festsaal / Hesserkaserne Hesserbund

Chronik

Traditionsverband Hesserbund St. Pölten Vereinigung ehem. Angehöriger des Inf Reg. Nr. 49 Freiherr v. Hess, IReg. Nr. 6 und des ehemaligen Panzer Bataillon 10.

Das Gründungsjahr ist 1920.

Erster Obmann bis 1929 war der Juwelier Alexander LEITGEB.

Unter seiner Führung wurde gemeinsam mit dem ÖKB Stadtverband St. Pölten das Kriegerdenkmal auf der Hofstatt in St. Pölten errichtet.

Von 1929 bis 1938 hatte Amtsrat Josef SCHUSTER das Amt des Obmannes inne. In diese Zeit fällt auch die Errichtung des Hesser-Ehrenmals an der Prandtauerkirche in der Heßstraße. Das Ehrenmal wurde im Zuge einer großen Festveranstaltung am 9. u. 10. Mai 1936 enthüllt und gesegnet.

1938 - 1955 war die Vereinstätigkeit gehemmt und unterbrochen.

Am 25. Oktober 1955 wurde der Hesserbund St. Pölten durch Amtsrat Josef SCHUSTER wieder in das Leben gerufen und er blieb bis 22.10.1967 Obmann des Hesserbundes St. Pölten.

1957 wurde die Verbandsfahne geschaffen und am 12. Mai anlässlich des Regiments-Gedenktages feierlich gesegnet.

Regiments-Gedenktag ist der 13. Mai.

Das Gefecht in der Schwarzen Lackenau (Jelessee) fand am 13.05.1809 statt. Durch die Waffentat des IR 49 (KERPEN) unter Mjr O'BRIEN wurde der Übergang der Franzosen vor NUSSDORF, auf das linke Donauufer, vereitelt. Es war der erste Sieg über Napoleon.

 

Obmänner des Hesserbundes St. Pölten:

1920 - 1929 Alexander LEITGEB 

1929 - 22.10.1967 Josef SCHUSTER (Unterbrechung 1938 – 1955) 

22.10.1967 - 25.02.1976 Josef BACHINGER

26.02.1976 - 02.12.1978 Franz KREIMEL 

10.12.1978 - 07.03.1989 Leopold DOPPLER 

08.03.1989 - 24.08.1997 Alois LETTNER 

25.08.1997 - 18.03.2016 Karl ZUZAK  

19.03.2016 - 15.03.2018 Franz HAUER 

16.03.2018 - dato Karl EDELBACHER 

BESONDERE SCHWERPUNKTE IN DER VEREINSARBEIT

Aktivitäten des Hesserbundes sind die jährlichen Gedenkfeiern am 13. Mai beim Hesserdenkmal in St. Pölten, an der Prandtauerkirche, in der Heßstraße.

Das jährliche Totengedenken mit Kranzniederlegung Ende Oktober beim Hesserdenkmal und beim Kriegerdenkmal in der Hofstatt.

Am 1. November Gedenkfeier für unsere gefallenen, vermissten und verstorbenen Kameraden gemeinsam mit Vertretern der Landeshauptstadt St. Pölten, dem Österr. Bundesheer, Polizei, den Blaulichtorganisationen und vielen weiteren Abordnungen der verschiedensten Organisationen beim Kriegerdenkmal am Stadtfriedhof.

Der Hesserbund veranstaltet jährlich einen 4-Tagesausflug, eine Fahrt in der besinnlichen Adventzeit, sowie eine Weihnachtsfeier.

Mitglieder des Hesserbundes nehmen an Sportveranstaltungen im Bezirk, Hauptbezirk und Landesverband teil.

Eine Selbstverständlichkeit sind die Ausrückungen zu Veranstaltungen des ÖKB im Bezirk, Hauptbezirk, zur Gedenkfeier am Soldatenfriedhof in Ober-Wölbling und zur Landeswallfahrt nach Maria Taferl.

Der Hesserbund unterstützt den ÖKB auch im sozialen Bereich z.B. bei "Essen auf Rädern" in der Landeshauptstadt St. Pölten.

Hervorzuheben ist, dass das Österr. Bundesheer - Panzer Bataillon 10 - das Hesserkreuz, aufgelegt auf einem rot-weiss-roten Binnenschild, als Truppenkörperabzeichen zur Uniform getragen hat.

Ehrenobmann: Oberst i.R. Franz Hauer 3100 St. Pölten Josefstraße 104/1 0664/7327671 franz.s.hauer@aon.at
Obmann: Vzlt i.R. Karl Edelbacher 3105 Unterradlberg Radlberger Hauptstraße 60/13 0664/4848813 karl.edel1953@gmail.com
Obmann-Stv.: Renate Dienstbier 3100 St. Pölten Steinfeldstraße 81 02742/77473 renatedienstbier@gmail.at
Schriftführer: Vzlt i.R. Karl Schagerl 3100 St. Pölten Hübnergasse 5 0676/9370027 karl.schagerl@kstp.at
Schriftführer-Stv.: Vzlt i.R. Franz Berger 3171 Kleinzell Halbachsiedlung 4 0676/9104997 fr.berger.01@gmail.com
Kassier: Franz Grubmann 3100 St. Pölten Stifterstraße 7 0664/3820618 franz.grubmann@kstp.at
Kassier-Stv: FI i.R. Robert Walchhofer 3100 St. Pölten Altmanngasse 43 0676/6018736 walchhoferrobert@gmail.com