STV Pulkau

Kontakt: Obmann Werner Thürl, 3741 Pulkau, Brückenplatz 1/3, E-Mail: fritz.hofbauer.pulkau@gmail.com

ZVR-Zahl 934144382


Pfingstmontag 2024

Am Pfingstmontag wurde traditionsgemäß beim Kriegerdenkmal in Pulkau bei einer Feldmesse und einer Kranzniederlegung den gefallenen Soldaten gedenkt. Es nahmen sehr viele Vereine und ÖKB-Verbände teil. Anschließend konnte man bei einem Frühschoppen im Pöltingerhof bei Getränke und Würstel den Vormittag ausklingen lassen.

Hauptbezirkstag 2024

Am 19.April 2024 fand der Hauptbezirkstag in Roseldorf statt. Dabei nahmen 5 Delegierte aus unserem Stadtverband teil.

Unter Vorsitz von Präsident Josef Pfleger wurden die Bezirksobmänner in Ihrer Funktion wieder bestätigt.

Zum neuen Hauptbezirksobmann wurde unser Obmstv. Christoph Stift einstimmig gewählt. Auch der neue

Vorstand mit Kassier, Schriftführer usw. wurde einstimmig gewählt. 

Allerheiligensammlung 2023

Bei der jährlichen Allerheiligensammlung für das Schwarze Kreuz Österreich wurde auch

beim Friedhofsgang den gefallenen und vermissten Soldaten bei der Soldatengräbergedenkstätte

in Pulkau gedacht.

Rafing Allerheiligen

Die ÖKB-Ortsgruppe und die Freiwillige Feuerwehr Rafing haben zu Allerheiligen traditionell den 

gefallenen und vermissten Soldaten beider Weltkriege mit einer Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal gedenkt.

Schutzengelfest in Leodagger 2023

Das Schutzengelfest begann mit einer Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal und einer Feldmesse. Obmann Werner Thürl konnte Bürgermeister Leo Ramharter mit der Gemeindevertretung, den Feuerwehren der Großgemeinde und die ÖKB-Kameraden vom STV. Pulkau und den umliegenden Verbänden begrüssen. Nach der Feldmesse wurde bei einem Frühschoppen unter dem Dorferneuerungsverein und Weinbauverein Leodagger das Fest noch ausgiebig gefeiert.

Pfingstmontag

 Am Pfingstmontag wurde traditionsgemäß beim Kriegerdenkmal in Pulkau bei einer Feldmesse und einer Kranzniederlegung den gefallenen Kameraden gedenkt. Es nahmen sehr viele Vereine und ÖKB-Verbände teil. Als Abschluß erfolgt die Fahnenversorgung im Pöltingerhof unter musikalischer Begleitung der Trachtenkapelle Pulkau.

Trachtenanzugkauf

Einige Kameraden habe sich einen Trachtenanzug gekauft um das Erscheinungsbild bei Ausrückungen unseres Stadtverbandes einheitlich zu halten. 

Generalversammlung 2023

Bei der heurigen Generalversammlung wurden Kameraden für die langjährige Mitarbeit beim Schwarzen Kreuz durch

Hauptbezirksobmann Schrolmberger ausgezeichnet.

Stalingrad-Gedenkmesse

Eine Abordnung unseres Stadtverbandes nahm an der

Stalingrad-Gedenkmesse in Felling teil.

Bei der heurigen Generalversammlung wurden einbige Kameraden für die langjährige Mitarbeit

Allerheiligensammlung

Zu Allerheiligen haben Kameraden für das Schwarze Kreuz beim Friedhof  Spenden entgegen genommen.

Wir danken für die zahlreichen Geldbeträge. Einen Dank den Sammlern und unseren Mitgliedern für die

Pflegearbeiten der Kriegerdenkmäler  in den Ortschaften und den Soldatengräber im Friedhof.

Bei den Kriegerdenkmälern und Soldatengräber wurde mit einem Kranz den gefallenen Kameraden gedacht.

 

Generalversammlung 2022

Am 20. Oktober hielten wir die heurige Generalversammlung ab.

Einige Kameraden wurden mit dem Reservisten-Ehrenschild ausgezeichnet

Für ihre Tätigkeiten wurden auch  Kameraden vom Stadtverband und

vom Landesverband ausgezeichnet.

Renovierung Kriegerdenkmal Pulkau

In Pulkau wurde beim Kriegerdenkmal die Einzäunung Dank der Stadtgemeinde Pulkau von

der Brückensanierungsfirma vom alten Anstrich gereinigt. Mit Hilfe von einigen Kameraden

wurde ein neuer Lackanstrich aufgebracht und die Einzäunung wieder montiert.

 

 

Segnung Kriegerdenkmal Missingdorf

Am 04. Juli 2021 wurde das renovierte Kriegerdenkmal in Missingdorf von Kaplan Adrian Boboruta gesegnet. Obmann Werner Thürl konnte hierzu Bürgermeister Franz Göd, Sigmundsherberg, und Bürgermeister Leo Ramharter, Pulkau, als Ehrengäste begrüßen.

Bei Sonnenschein und Teilnahme der Bevölkerung und der Freiwilligen Feuerwehr wurde nach der Segnung noch gefeiert.

Neuer Obmannstellvertreter

Herr Obmann Werner Thürl gratuliert Herrn Christoph Stift zur Wahl zum neuen Obmannstellvertreter des Österreichischen Kameradschaftsbundes Stadtverband Pulkau.

ÖKB-Ball 2020

Am Samstag, 15. Februar 2020 lud der Österreichische Kameradschaftsbund Stadtverband Pulkau zum diesjährigen ÖKB-Ball in den Stadtsaal Pulkau ein.

Obmann Werner Thürl begrüßte die Gäste, allen voran die Ehrengäste Pfarrer Jerome Ciceu, Bürgermeister Leo Ramharter, Vizebürgermeisterin DI Christina Ruisinger sowie einige Stadt- und Gemeinderäte.

Die Organisatorinnen und Organisatoren boten den Besucherinnen und Besuchern Musik und Tanz von der Gruppe "Die Grasberger" sowie eine reichhaltige Tombola. Der Erlös wird für die Pfege und Erhaltung der Kriegerdenkmäler verwendet.

web-Vorstand-HL-873A1599.jpg

Der HB Hollabrunn hat mit Christoph Stift neuen Obmann

  • Erstellt von Michael Pamperl
  • Stv Pulkau

Mit dem 30-jährigen Christoph Stift (StV Pulkau und Umgebung) hat der HB Hollabrunn seit 19. April 2024 den jüngsten Obmann des Landesverbandes. Ihm…

Weiterlesen
Alle Meldungen anzeigen

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

Chronik

1877 Gründung des Militär-Veteranen-Vereines unter Dr. Vinzenz Schopf / 1894 Fahnenweihe in Pulkau / Kriegerdenkmäler stehen in Pulkau (errichtet 1921), in Rafing, in Großreipersdorf (errichtet 1921), in Leodagger (errichtet 1922), in Rohrendorf und in Missingdorf (errichtet 1961/62) / 1923 Umbenennung in Kameradschaftsverein ehemaliger Krieger / 1956 Gründung des Heimkehrerverbandes / 1961 Gründung des ÖKB Stadtverband Pulkau unter Alois Goll und Johannnes Bauer / Dem Stadtverband sind folgende Ortsverbände angeschlossen: Rafing, Großreipersdorf, Leodagger, Rohrendorf und Missingdorf / 1976 zweite Fahnenweihe / 1987 Errichtung eines Denkmals durch den Stadtverband Pulkau und Umgebung / 1987 Partnerschaft mit dem Ortsverband Klöstele in Vorarlberg.

 

Schwerpunkte des Vereins:

Aktivitäten: Totenehrung zu Allerheiligen / Feldmesse zu Pfingsten / Teilnahme zu Fronleichnam und Auferstehungs-Prozession / Pflege der Kriegerdenkmäler / Betreuung eines Heldenfriedhofes mit 22 Gräbern / Sammlung für das Schwarze Kreuz / Besuche bei anderen Ortsverbänden / ÖKB-Ball / Jahresausflug

BESONDERE SCHWERPUNKTE IN DER VEREINSARBEIT

Vorstand

Funktion.Namen           Telefon E-Mail  
Obmann: Werner Thürl, 3741 Pulkau, Brückenplatz 1/3, 0664/4856423, E-Mail: fritz.hofbauer.pulkau@gmail.com                
Obmann-Stv: Christoph Stift, 3741 Leodagger 17, 0680/3065854, E-Mail: stifti18@hotmail.com                
Schriftführer: Friedrich Hofbauer, 3741 Pulkau, Kirchengasse 10, 0680/4454472, E-Mail: fritz.hofbauer.pulkau@gmail.com                
Schriftführer-Stv: Arnold Lustig, 3741 Pulkau, Landstraße 11                
Kassier: Gerhard Brandstetter, 3741 Pulkau, Leodagger 40, 0664/2302135, E-Mail: gerh.brandstetter@gmx.at                
Kassier-Stv: Robert Schiel, E-Mail: r.schiel@pulkau.gv.at                
Internetrefernt: Robert Schiel, E-Mail: r.schiel@pulkau.gv.at                
Fahnenjunker: Andreas Gollhofer, 3741 Pulkau, Neustiftgasse 18                
Fahnenjunker-Stv: Julian Reininger, 3741 Pulkau, Ambros-Geist-Siedlung 17/2                
Beiräte: Johann Gollhofer, Heinrich Welz, Wolfgang Engel, Josef Faltner, Hermann Polt, Helmut Wechsler, Josef Weinkopf, Steven Braun, Bernhard Schmied, Manfred Engel.